Amnesty: Gold für Menschenrechte

Der Protest gegen die russische Regierung wächst.
Einen Aufruf von Amnesty International für Meinungsfreiheit in dem Land haben weltweit 330.000 Menschen unterschrieben.
„Politische Oppositionen werden bedroht“, erklärte Imke Duplitzer bei der amnesty-Demo am Brandenburger Tor.

copyright: Amnesty International/Henning Schacht ai_30012014_027

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.